FANDOM


Folge 790 - Eine Herzgeschichte ist die siebenunddreißigste Folge der 20. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 24. Oktober 2017 im Ersten.

Marlene Weigand holt ihre Tochter Sina ab. Nach einem Streit bricht Sina zusammen. Marlene befürchtet, dass Sina wegen ihrer Model-Träume hungert. Währenddessen lernt Roland seine attraktive Nachbarin kennen ...

Handlung Bearbeiten

Die alleinerziehende Marlene Weigand holt ihre Tochter Sina von der Schule ab. Nach einem kurzen Streit bricht Sina plötzlich zusammen, und das nicht zum ersten Mal. Geschockt bringt Marlene ihre Tochter sofort in die Sachsenklinik. Dort untersucht Maria Weber die Patientin eingehend, die Befunde sind allerdings unauffällig. Sinas Mutter vermutet hinter den Ohnmachtsanfällen eine pubertäre Marotte, genauso wie hinter Sinas Wunsch, Model zu werden. Die Ärzte ordnen zur Sicherheit ein Langzeit-EKG an. Doch Sina entfernt die Elektroden und geht zu einem Modell-Casting. Wenig später wird sie abermals bewusstlos in die Klinik eingeliefert. Maria erkundigt sich nach Vorfällen in der Familienhistorie. Marlene sind keine bekannt. Allerdings möchte sie zuerst nicht die ganze Wahrheit über Sinas Vater preisgeben. 

Roland Heilmann erhält Besuch von Kerstin Heller, seiner neuen Nachbarin. Sie ist auf dem Sprung in die Badewanne und will vorher rasch bei Heilmanns ein Paket abholen. Allerdings hat sie sich nur schnell einen Mantel übergeworfen und sich zu allem Übel auch noch ausgesperrt. Roland Heilmann versucht, mit Haarnadeln und Plastikkarten ihre Wohnungstür zu öffnen. Als Kerstin sich plötzlich nicht mehr sicher ist, ob sie den Wasserhahn zugedreht hat, muss Roland die Tür mit einem kräftigen Tritt aufbrechen. Das macht mächtig Eindruck auf Kerstin, die Roland gern wiedersehen möchte. 

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

Gastdarsteller Bearbeiten

  • Tina Ruland als Marlene Weigand
  • Lina Keller als Sina Weigand
  • Rike Schäffer als Kerstin Heller

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.