FANDOM


Folge 776 - Zeichen und Wunder ist die dreiundzwanzigste Folge der 20. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 4. Juli 2017 im Ersten.

Kindermädchen Franzi wohnt bei Arzu und Philipp. Da geschieht etwas Unerwartetes ... Das Röntgenbild von Patient Jannis zeigt Löcher in den Gelenken, die den Anschein einer Kreuzigung erwecken - hat er Wunderkräfte?

Handlung Bearbeiten

Jannis Täuber, Schlagzeuger einer Gothic-Band, kommt mit Schmerzen in den Handgelenken in die Sachsenklinik. Das Röntgenbild seiner Knochen zeigt Löcher in den Gelenken, die den Anschein einer Kreuzigung erwecken. Bettnachbar Knut Kullmann, ein gottesfürchtiger, pensionierter Lehrer, der mit diffusen und wiederkehrenden Bauchschmerzen in der Sachsenklinik behandelt wird, hält die Löcher für sogenannte Stigmata. Jannis ist für ihn von Gott auserwählt, denn er trägt die Wundmale Jesu Christi. Vor allem für Klinikchef Roland Heilmann ist die Hoffnung auf Wunderheilung ausgeschlossen, er gerät mit Knut Kullmann deswegen heftig aneinander. 

Philipp Brentano und Oberschwester Arzu sind froh, dass Franzi Wilde seit der Trennung von ihrem Freund bei ihnen im Haus wohnt und auf die Kinder aufpasst. Beide machen Franzi auch keinen Druck, sich eine eigene Wohnung zu suchen und unterstützen sie dabei, sich in ihrem neuen Leben zurechtzufinden. Eines Nachts treffen Philipp und Franzi zufällig in der Küche aufeinander. Es ist nur ein kurzer Augenblick, der für Philipp alles verändert. Er nimmt Franzi erstmals als attraktive Frau wahr. 

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

  • Johannes Franke als Jannis Täuber
  • Thomas Meinhardt als Knut Kullmann

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Pia Heilmann wird erwähnt.
  • Bernhard Bettermann, Udo Schenk, Anja Nejarri, Ursula Karusseit, Rolf Becker, Jascha Rust, Annett Renneberg, Roy Peter Link und Dieter Bellmann sind nur im Vorspann zu sehen.
  • Leonard Scholz, Moritz Franz Pötzsch, Caren Seifert und Roman Petermann werden nicht in den Anfangsszenen gelistet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.