FANDOM


Folge 734 - Fehler muss man machen ist die dreiundzwanzigste Folge der 19. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 5. Juli 2016 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

In der Sachsenklinik treffen die übergewichtige Familienmutter Bianca Seyfried und die Moderatorin Karolina Demarin aufeinander. Bianca fühlt sich angesichts der scheinbar makellosen Zimmernachbarin noch minderwertiger als sonst. Sie hat einen Bandscheibenvorfall und die konservative Therapie ist ausgereizt, eine OP kommt in ihrem Fall nicht infrage. Die einzige Lösung wäre es, die Belastung für Biancas Rücken zu minimieren. Bianca freut sich über den Nebeneffekt der geplanten Fettabsaugung, doch dann fällt Dr. Heilmann und Dr. Kaminski auf, dass ihre Blutwerte nicht in Ordnung sind. Bianca könnte Krebs haben. Ihren Frust lässt Bianca zunächst an Karolina aus. Erst dann begreift Bianca, dass die schlanke Schönheit und sie einiges gemeinsam haben.

Kris' Schmerzen werden immer schlimmer, seine Brandwunde will einfach nicht heilen. Alarmiert schaltet Kris' Vater einen Anwalt ein. Kris ringt sich durch, die Klage wegen eines Behandlungsfehlers tatsächlich auf den Weg zu bringen. Er ahnt nicht, was für Konsequenzen das für Dr. Brentano hat.

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

  • Panagiota Dimareli als Bianca Seyfried
  • Nele Kiper als Karolina Demarin
  • Daniel Scholz als Hanno Seyfried

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.