FANDOM


Folge 727 - Aufgewacht ist die sechzehnte Folge der 19. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 10. Mai 2016 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Der Boxtrainer Adrian Walter wird nach einem Fahrradunfall in die Sachsenklinik eingeliefert. Dr. Philipp Brentano wundert sich, dass Adrian nur sehr wenig Schmerzmittel zu brauchen scheint und auch Dr. Kathrin Globisch ist überrascht, dass er in seinem Zustand noch flirten kann. 

Als Adrian während der OP aufwacht, befürchtet Kathrin, dass er traumatisiert ist. Adrian geht aber tapfer davon aus, dass er das in den Griff bekommt. Als ihm Kathrin jedoch mitteilt, dass er dringend ein zweites Mal operiert werden muss, ist Adrian plötzlich verschwunden. 

Otto Stein macht sich Sorgen um Charlotte. Die Arbeit in der Cafeteria ist erschöpfend und anstrengend - also macht er eines Morgens den Wecker aus und lässt sie ausschlafen. Gemeinsam mit Jakob, der sein eigenes Restaurant verkauft und nun Zeit hat, macht er sich in der Cafeteria an das Tagwerk. 

Als Charlotte auftaucht, ist sie sauer. Unter keinen Umständen will sie zugeben, wie gut ihr das Ausschlafen getan hat. Otto benutzt Jakob als Ausrede und gibt vor, dass ihm der Verkauf seines Restaurants mehr an die Nieren geht, als er zugibt und deshalb Beschäftigung braucht. Doch Charlotte durchschaut ihren Mann. 

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

  • Marko Dyrlich als Adrian Walter
  • Lukas Leibe als Johnny Müller

Bemerkung: Christina Petersen (Miriam Schneider) steigt ein.

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Erster Auftritt von Miriam Schneider.
  • Karsten Kühn wird nicht in den Anfangsszenen gelistet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.