FANDOM


Folge 696 - Aus der Spur ist die siebenundzwanzigste Folge der 18. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 18. August 2015 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Rita Steiger geht es nach einer Darmoperation nicht gut. Ihrem Mann Gerd fällt auf, dass die sonst so rüstige, zupackende Rita zunehmend zerstreut und abwesend wirkt. Schwester Julia spricht Dr. Kathrin Globisch darauf an und diese diagnostiziert ein postoperatives Delir, einen Zustand, der aus weitgehend ungeklärten Gründen vor allem bei älteren Patienten auftreten kann und behandelt werden muss. Die Ärzte um Dr. Roland Heilmann hatten bereits vor einiger Zeit einen Delir-Präventionsplan erstellt, den Sarah Marquardt jedoch rigoros als zu kostenintensiv abgeschmettert hat.

Nun legen Dr. Heilmann und Dr. Kathrin Globisch ihr den Plan erneut vor - mit demselben Ergebnis. Während Julia sich in der Pflege für Rita aufopfert, spielt Kathrin mit dem Gedanken, ihren Freund und Geschäftsführer Alexander Weber hinter Sarahs Rücken einzubeziehen. Doch Roland ist strikt dagegen. Als es Rita nach einer erneuten Operation jedoch noch schlechter geht, ist auch Kathrin soweit, gegen ihre Prinzipien zu verstoßen.

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

  • Nikol Voigtländer als Gerd Steiger
  • Petra Kelling als Rita Steiger

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Dieter Bellmann, Hendrikje Fitz, Roy Peter Link, Thomas Koch, Arzu Bazman, Rolf Becker, Ursula Karusseit, Michael Trischan, Cheryl Shepard und Udo Schenk sind nur im Vorspann zu sehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.