FANDOM


Folge 537 - Prophezeiungen ist die sechsunddreißigste Folge der 14. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 1. November 2011 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Alma Maier, die mobile Kosmetikerin der Sachsenklinik bricht mit heftigen Bauchschmerzen zusammen. Zunächst kümmert sich Dr. Philipp Brentano um Alma und diagnostiziert eine Gallenblasenentzündung. Alma aber ist überzeugt, sie habe Krebs und müsse sterben.

Iaf220-resimage v-variantBig1xN w-1280

Chefarzt Dr. Heilmann und Dr. Brentano operieren Alma gemeinsam. Dabei lässt der Chefarzt seinen Facharzt deutlich spüren, dass er ihm nicht vertraut, ist es doch Brentanos erster Dienst nach dessen Entziehungskur. Alma geht es nach der OP nicht besser. Die Ärzte streiten über die Ursachen. Als es zu einer missverständlichen Situation am Medikamentenschrank kommt, entzieht Heilmann Brentano sowohl den Schrankschlüssel als auch den Fall. Brentano reicht die Kündigung ein. Als der Chefarzt nun selbst die Behandlung übernimmt, gerät Alma vollends in Panik und bekommt lebensbedrohliche Herzrhythmusstörungen.

Verwaltungschefin Sarah Marquardt möchte die Arbeit des Pflegepersonals besser kennenlernen und läuft als "Lernschwester Sarah" mit. Sarah ist von ihrer Idee begeistert, die Pfleger und Schwestern der Sachsenklinik sind es nicht.

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

  • Marie Gruber als Alma Maier

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Uta Schorn, Hendrikje Fitz und Udo Schenk sind nur im Vorspann zu sehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.