FANDOM


Folge 535 - Tierliebe ist die vierunddreißigste Folge der 14. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 18. Oktober 2011 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Erik Noak und seine 14-jährige Tochter Juliane lieben die Geschwindigkeit. Der Dachdeckermeister fuhr daher mal wieder schneller als erlaubt und verursachte dabei einen Unfall mit einem Hasen. In der Sachsenklinik diagnostiziert Dr. Martin Stein bei Erik eine Schlüsselbeinfraktur, die operiert werden muss – Juliane scheint unverletzt. Die OP des Vaters verläuft gut, er kann die Klinik bald wieder verlassen. Julianes Mutter, die ihre Tochter um einiges strenger erzieht als ihr Ex-Mann, muss von all dem nichts erfahren. Doch da bricht Juliane plötzlich zusammen.

Tierliebe118-resimage v-variantBig1xN w-1280

Hunde sind in der Sachsenklinik streng verboten. Als Prof. Simoni mitbekommt, dass ausgerechnet seine Sekretärin Barbara Grigoleit ein verwaistes Tier unter ihrem Schreibtisch versteckt, will der Klinikleiter Hund Hugo persönlich ins Tierheim bringen. Doch plötzlich steht Hygieneärztin Dr. Anne Wieland vor ihm und fordert eine Erklärung.

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

  • Maximilian Grill als Erik Noak
  • Gina Stiebitz als Juliane Noak

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Erster Auftritt von Hugo.
  • Maximilian Grill (Erik Noak) spielte bereits in Folge 47 und 48 die Rolle Hendrik Stoll.
  • Hendrikje Fitz, Thomas Koch, Rolf Becker, Cheryl Shepard und Udo Schenk sind nur im Vorspann zu sehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.