FANDOM


Folge 458 - Anders als es scheint ist die einundvierzigste Folge der 12. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 8. Dezember 2009 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Bild132010-resimage v-variantBig1xN w-1280

Hans-Peter Brenner kommt mit einem Tablett frisch gebackener Kekse in die Klinik. Die Oberschwester isst davon und erleidet kurz darauf einen allergischen Schock - offenbar aufgrund einer Zimtallergie. Zimt ist jedoch bereits in kleinen Mengen zu schmecken. Wieso hat Ingrid ihn nicht bemerkt? Brenner weist Professor Simoni darauf hin, dass auch mit Ingrids Geruchssinn etwas nicht stimmt, denn ihr ist nicht aufgefallen, dass das Parfüm in ihrer Handtasche ausgelaufen ist. Auf dem MRT stellt der Professor fest, dass Ingrid einen Tumor in der Nase hat. Weitere Untersuchungen bestätigen die Diagnose: Der Krebs ist zurückgekehrt!

Diesmal besteht allerdings Anlass zur Hoffnung. Ingrid könnte durch eine Operation endgültig geheilt werden. Doch es besteht das Risiko, dass sie dabei ihre Nase einbüßt.

In der Klinik herrscht akutes Organisationschaos durch Sarah Marquardts Fehlen und die Erkrankung ihrer Vertretung. Roland Heilmann schlägt daraufhin als Ersatz die, wie er glaubt, "geläuterte" Vera Bader vor. Nach anfänglichem Zögern willigt Professor Simoni schließlich notgedrungen ein, teilt ihr allerdings Barbara Grigoleit als Aufpasserin zu. 

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Alexa Maria Surholt, Thomas Koch, Arzu Bazman und Cheryl Shepard sind nur im Vorspann zu sehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.