FANDOM


Folge 28 - Irrungen und Wirrungen ist die achtundzwanzigste Folge der 1. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 14. Juni 1999 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Barrach hat seine Therapie beendet und meint, seine Tablettensucht wäre überwunden. Bei seiner Rückkehr nach Leipzig holt Maia ihn vom Bahnhof ab, was Barach gründlich mißversteht. Maia begleitet ihn zu Prof. Simoni, der Barach wieder im Team der "Sachsenklinik" begrüßt. Gleichzeitig erteilt Simoni Barach vorerst Operationsverbot bis er wieder Fuß gefaßt hat... Achim und Roland beobachten die Ankunft von Barach und Maia und lästern sofort über die Beiden. Besonders Achim reagiert wegen seiner Magenschmerzen auf Barachs Rückkehr aggressiv und gereizt. Seiner Meinung nach hat Barach die Sucht nicht überwunden, denn dazu braucht es mehr als eine Therapie und das wüßte jeder Medizinstudent.

IAF152 v-standardBig zc-3ad1f7a1

Achim Kreutzer steht eine schwere Operation bevor und trotz Verbot assistiert Barach im OP. Während der Operation verschlimmern sich Achims Magenschmerzen, so dass er außerstande ist, die Operation fortzuführen. Er übergibt die OP - Leitung an Barach. In der Annahme, dass niemand den OP - Bericht lesen wird, schreibt Achim nichts von seinen gesundheitlichen Problemen und das Barach die OP zu Ende führte. Doch wie es der Zufall will, beobachtete Simoni den OP - Wechsel und überprüft den Bericht. Barach und Achim fliegen auf ...

Unehrlich ist auch Dr. Straub Nachdem Maia und Straub zusammen im Kino oder im Jazz - Club waren, ist Maia verliebt und erhofft sich Maia eine neue Beziehung. Doch Straub verhält sich distanziert und geht mit einem alten Freund aus. Maia erfährt davon und verabredet sich mit Barach im gleichen Restaurant ...

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

  • Irina Platon als Putzfrau

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.